Gräfelfinger Grüne fordern Mobilitätskonzept und Bürgerentscheid vor dem Bau einer Entlastungsstraße

Um das vom Gemeinderat beschlossene Ziel einer deutlichen Reduktion des Verkehrs durch ein modulares Mobilitätsangebot zu erreichen, muss verkehrsplanerisch untersucht werden, wie dies zu erreichen ist. ÖPNV und Radverkehr müssen endlich in die Planung einbezogen werden. Zudem müssen die Bürger*innen, die 2013 eine Straße hinter dem Gewerbegebiet mit großer Mehrheit abgelehnt haben, vor dem Bau einer solchen Straße erneut in einem Bürgerentscheid befragt werden.

 

Lesen Sie unsere Presseerklärung vom 20.2.18 im Wortlaut:

Download (PDF, 203KB)

Lesen Sie hier unseren Antrag an den Gemeinderat vom 14.2.2018:

Download (PDF, 169KB)

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld